Meldezettel für die Teilnahme am Gottesdienst

17.06.21, 17:01
PGNEWEKO bunt Calibri schwarz

Liebe Gemeindemitglieder,  

wir freuen uns von ganzem Herzen, dass die Inzidenzzahlen hier und überall sinken. Uns liegt die Gesundheit aller sehr am Herzen, aber wir denken, dass wir trotzdem einen kleinen Schritt in Richtung Erleichterung gehen können.  So möchten wir den Zugang für unsere Gottesdienste ab dem 26.06. in allen unseren Kirchen im Kirchengemeindeverband erleichtern. Wichtig ist hier noch zu erwähnen, dass die Abstandsregeln und die Anzahl der Sitzplätze in den Kirchen weiterhin Bestand haben! Wenn alle Plätze besetzt sind, dann ist kein weiterer Zugang mehr möglich.    

Was wird beibehalten:

  • Maskenpflicht auf den Plätzen              
  • Abstände in den Kirchen          
  • Hände desinfizieren beim Hineinkommen in die Kirche      
  • Kommunionempfang auf den Plätzen  

Was verändert sich:  

  • Sie brauchen sich nicht mehr in den Pfarrbüros anzumelden.      
  • Sie dürfen neben sich eine Person aus einem anderen Haushalt haben.
  • Sie werden vom Ordnungsdienst auf einen Platz ihrer Wahl begleitet.
  • Sie finden auf ihren Plätzen Zettel und einen Stift vor.  
  • Auf diesem Zettel tragen sie Platznummer und ihre Daten ein und lassen ihn einfach auf ihrem Platz liegen.
  • Die Ordner sammeln sie nach dem Gottesdienst ein.  Die Unterlagen werden im Büro 4 Wochen aufbewahrt.  

Die Zettel liegen auch auf den Schriftenständen aus und können von ihnen mitgenommen werden. Auch im Internet auf unserer Homepage können Sie diese Zettel herunterladen. So besteht die Möglichkeit ihn zu Hause auszufüllen und die Angaben am Platz nur noch durch die Platznummer zu ergänzen. Wir freuen uns auf die gemeinsamen Gottesdienste mit ihnen. Bleiben sie Gesund und passen sie auf sich auf!  

Im Namen des Pastoralteams 

Brief zur Anpassung der Regeln für die Gottesdienste

Empfehlen Sie uns

Newsletter

Hier können Sie sich für den Newsletter an- und abmelden!

Gottesdienste

Aktuelles // News